Menu Close

Skierlebnis auf 2213 Höhenmetern – Die Gamsleiten 2 Bahn in Obertauern

Wer ein echter Ski-Fan ist, ist hier genau richtig. Gute Skitechnik und der perfekte Pistenschwung gehören hier zu den Must-Haves! 

Wenn man alles dies mitbringt, sollte man unbedingt einmal dieses Erlebnis genossen haben. 

Über die Gamsleiten 1 Bahn gelang man zur Talstation der Gamsleiten 2 Bahn. Bereits hier startet das Erlebnis, denn die Bergfahrt alleine bietet schon ein absolutes Highlight. Ein Sessellift, so wie er früher war, nach einem „Hops“ auf den Sitz geht es auf einem 2er Sessel aufwärts, schon hier kann man den wunderschönen Ausblick genießen. Oben angekommen wartet mit der Bergstation der Bahn ein weiterer „entzückender“ Anblick, denn auch die ist noch „alles beim alten“ klein und fein. 

Danach ist erst mal Aussicht genießen und das eine oder andere Foto schießen angesagt, bevor es über die meist sehr hügelige Piste nach unten geht. Die Abfahrt gehört zu den Super Seven in Obertauern (Abfahrt von des 7 höchsten Bergstationen) in Obertauern und zählt außerdem zu den Steilsten in ganz Österreich.

Das Gamsleiten Kriterium 

Jedes Jahr findet am Ende der Saison das „Gamsleiten Kriterium“ statt, bei dem es nach einer Abfahrt am Gamsleiten 2 gilt, eine von vielen Schatzkisten mit tollen Gewinnen auszugraben. Als Hauptgewinn lockt jedes Jahr ein nigelnagelneuer BMW. Spätestens zu diesem Ereignis sollte man nach Obertauern kommen um die legendäre Piste hinunterzuwedeln.